CASSY CARRINGTON & IHR HERR COSLER

Travestie- & Chanson- Entertainment

„Sexy, frech und charmant…  Carrington & Cosler brillieren mit Chansons zwischen Pop und Songwriting.“

Kölner Stadtanzeiger
Kölner StadtanzeigerZeitung

„Großartig… und ein Plädoyer für die Toleranz.“

Westfälische Nachrichten
Westfälische NachrichtenJournal

„Cassy Carrington… ein großes Talent.“

Münstersche Zeitung
Münstersche ZeitungZeitung

„Eine wunderbare Stimme…“

Georgette Dee
Georgette DeeTravestei-Künstlerin

„Herzblutig.“

Rainer Bielfeldt
Rainer BielfeldtKomponist-Musiker-Autor

Cassy Carrington

– Travestie, Pop-Chanson, humorvolles Entertainment –
Cassy Carrington, die „Diva next door“ ist ein wahres Multitalent – Sängerin, Schauspielerin, Moderatorin und Songwriter.
Bekannt geworden durch den Berlinale-Erfolgsfilm „Romeos“ traf Cassy auf den Pianisten, Komponisten Herrn Cosler.
Gemeinsam starteten sie ihre Bühnenkarriere.
Dieses ungewöhnliche Duo der Gegensätze begeistert durch:
  • trockenen und spontanen Humor,
  • emotionale und spritzige Chansons,
    sowie
  • interaktive Show-Elemente – oft forsch, dennoch charmant.
Optisch ist Cassy stets ein Glamour-Highlight – musikalisch sind beide unschlagbar in ihrer Präsenz.
Ihre Themen-Show „Zimmer-Service“ (alles um eine Nacht mit Cassy und Herrn Cosler im Hotelzimmer),
ihrer Weihnachtsshow „Im Zweifel mehr Lametta“ (Xmas-Classics & Weihnachtsspaß),
eine Rundum-Unterhaltung ist garantiert und geeignet für Theater, Firmen-Events oder Dinner-Shows.
Buchbar als Duo  und Cassy solo für Kurzauftritte.

Unverbindliche Buchungsanfrage

Band-Girl

band-girl

Referenzen

Theater/Show (Auswahl):

Atelier Theater-Köln

Jazzschmiede Düsseldorf

Molly Mogg`s – London

Ku Bar – London

HuSch-Ball – Münster

Scheinbar Varieté – Berlin

Perlen Filmfest – Hannover

Mörgens Theater – Aachen

Art-Stalker – Berlin

Kölner Aids-Gala 2015

Grazer Tuntenball 2016
Film/TV (Auswahl):

„Romeos“ (2011), Berlinale 2011 (Co-Produktion ZDF – das kleine Fernsehspiel), „Danni Lowinski“ („Nicole“, 3. Staffel, Sat.1) „Die Thekenquizzer“ (ZDFneo) „Mieten, Kaufen, Wohnen“ (Vox) „Gefragt Gejagt“ (ARD)

Die Programme NEU: „Zimmerservice“

Das Chanson- & Impro-Comedy-Duo feiert Köln-Premiere mit dem brandneuen Programm „Zimmerservice“. Dabei wird die Bühne zur mondänen Luxus-Hotelsuite mit dem besten Zimmerservice der Stadt. Eingecheckt haben keine Geringeren als die Diva Cassy Carrington mit ihrem Begleiter Herrn Cosler. Sie erwarten ihre Gäste zu einem spektakulären Abend voller Chansons zum Lachen und melancholischen Träumen, sowie intimen Geständnissen unter Fremden, die schnell zu Freunden werden.

Wie immer gilt: Was in dieser Suite passiert ist ausschließlich Sache der Gäste und Cassys persönlichem Lieblings- Butler, wer immer das sein wird.
Das Duo begeisterte zuletzt nicht nur mit seinen Auftritten in nationalen Theatern und bei Events (u.a. Kölner Aids-Gala 2015), sondern auch mit seinem kürzlich erschienenen Debüt-Album „Suite 107“.
Spielzeit: jeweils ca. 2 x 50 Minuten (20 Minuten Pause)

„Im Zweifel mehr Glitter“

Glamouröse 2,10m treffen auf seriöse 1,75m: Das Duo Cassy Carrington & ihr Herr Cosler kennt keine Gegensätze und vereint spielerisch Pop mit Chanson und Drama mit Comedy.
Ihr erstes gemeinsames Programm „Im Zweifel mehr Glitter“ ist eine Verneigung vor den großen Themen des Lebens: Glamour, Liebestragik und bittersüße Ironie. Cassy moderiert mit improvisiertem Witz und überirdischem Charme und präsentiert mit Herrn Cosler am Piano gemeinsame Eigenkompositionen als auch Cover-Perlen aus den verschiedensten Genres, die von der anmutigen Schönheit in ein ganz eigenes Gewand gehüllt werden.
in den Zwischenmoderationen begibt sich die Diva stets auf die frech/frivole Suche nach dem passenden Mann, denn jeder soll wissen: Sie ist Single und will dem ein Ende bereiten.
Spielzeit: jeweils ca. 2 x 50 Minuten (20 Minuten Pause)

Technik

BÜHNE mind. 4x3m mind. 50cm hoch
PA je nach Raumgröße 2-4 Lautsprecher auf Stativ geeignet für Gesang und Piano Mischpult: 2x Mikro 2x Keyboard oder (bei Klavier vor Ort) 2x Instrumentalmikros
LICHT je nach Raum- und Bühnengröße 8-16 Scheinwerfer, möglichst blau, rot, gelb, Nebelmaschine wenn möglich
CASSY CARRINGTON 1x Funkmikrofon professioneller Qualität (z.B. Shure, Sennheiser, AKG) 1x Mikrofonstativ (schwarz) 1x Monitor (1x runder Stehtisch, 1x Barhocker)
HERR COSLER Piano vor Ort: 2x Instrumentalmikro (geeignet für Klavier o. Flügel) 2x Instrumentalmikro-Stativ 1x Vocal-Mikrofon (z.B. Shure SM58) 1x Galgen Mikrofonstativ (schwarz) 1x Monitor
mit Keyboard: 2x Strom 2x D.I. Box anstelle der Instrumentalmikros (& Stative)
EINSPIELEN VON HALBPLAYBACKS einige Titel benötigen das Einspielen von Halbplaybacks (Band Arrangement), diese Einspieler können von uns als Audio-CD, iPod oder Mp3 Daten auf Stick mitgebacht werden

Das könnte Sie auch interessieren

Saskia & das Band-Girl hat 5,00 von 5 Sterne | 41 Bewertungen auf ProvenExpert.com Erfahrungen & Bewertungen zu Saskia & das Band-Girl